OGT LogoTirolbeilage
03/19
erschienen
download-->

 

Tirolbeilage 2011/02

Quelle: MilKdo TAn die 200 Soldaten, Exekutiv-, Justiz- und Zollwachbeamte trafen sich im April im Tiroler Paznaun und maßen sich im sportlichen Wettkampf in Galtür. Neben den Alpinen Bewerben mit ÖSV Stars wie Reinfried Herbst und Philip Schörghofer stand am Mittwoch ein spektakulärer Langlauf-Night-Race durch den Ortskern von Galtür auf dem Programm. Der Höhepunkt aus militärischer Sicht war die Heeresmeisterschaft im Schibergsteigen, die auch im Rahmen dieser Exekutivmeisterschaften durchgeführt wurde.
Bei strahlendem Sonnenschein stand am ersten Wettkampftag bei den nordischen Wettkämpfern ein Langlaufrennen und bei den Alpinen der Riesenslalom auf dem Programm.
Ergänzend zu den sportlichen Leistungen war auch die Intensivierung der Kontakte unter den Exekutivbeamten der verschiedenen Ressorts (Geldwäsche, Drogen- und Zigarettenschmuggel) Thema. 
Den Besuchern der Meisterschaften wurde im Rahmenprogramm Diensthundevorführungen und die professionelle Arbeit mit dem Röntgenfahrzeug der Österreichischen Zollverwaltung nähergebracht.
In Anwesenheit des Tiroler Landeshauptmannes Günther Platter sowie dem „Hausherrn“ von Galtür, Landtagsabgeordneten Bürgermeister Anton Mattle, dem stellvertretenden Kommandanten des Streitkräfteführungskommandos, Generalmajor Mag. Dieter Heidecker und dem Militärkommandanten von Tirol, GenMjr Mag. Herbert Bauer fanden diese 32. Bundesexekutivmeisterschaften ihren Ausklang.

Im Jänner 2012 wird die 1. Jugendwinterolympiade (Youth Olympic Games) für 14-18 jährige Jugendliche aus der ganzen Welt in Innsbruck/Seefeld/Kühtai stattfinden.

Das Militärkommando Tirol ist gemeinsam mit den Kräften der 6. Jägerbrigade voll in Vorbereitung und Durchführung eingebunden. Auf dem verkauften Areal der Eugen-Kaserne in Innsbruck wurde das Olympische Dorf für die Unterbringung von 1.700 Athleten mit Betreuern errichtet. Das Österreichische Bundesheer wird, wie schon bei den bisherigen 2 Olympischen Spielen Innsbruck beim Einrichten des Olympischen Dorfes unterstützen. Eine Einbindung in den Betrieb der jeweiligen Wettkampfstätten ist genauso geplant wie das Wahrnehmen von protokollarischen Aufgaben im Bereich der diversen Zeremonien. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, Jacques Rogge, hat bereits mehrfach die Vorbereitungen überprüft.

Offizielle YOG 2012 Site -->

{qtube vid:=kmBJNxpqj30}

Quelle: http://www.austrianwings.infoNach dem Absturz eines Polizeihubschraubers in den Tiroler Achensee war zuerst die Alouette III des Hubschrauberstützpunktes Schwaz im Einsatz. Nach der Bergung der tragisch verunglückten Polizeibeamten musste das Wrack geborgen werden, das in einer Tiefe von 106 m am Grund entdeckt wurde. Am Donnerstag den 7. April 2011 verlegten ca. 50 Pioniere des Pionierbauzuges und der Gebirgsbeweglichen Pionierkompanie vom Pionierbataillon 2 aus Salzburg mit 12 Lastkraftfahrzeugen und einigen Kleinfahrzeugen zum Achensee. Diese Kräfte der 6. Jägerbrigade wurden von einer Einsatzleitung des Militärkommando Tirol geführt und unterstützt. Um etwa 12.00 Uhr begann der Zusammenbau einer Fähre mit 25 Tonnen Traglast. Nach dem „Wassern“ der Pontone durch die Berufsfeuerwehr Innsbruck bei niedrigem Wasserstand des Achensees wurden diese mit Alu- Trägern verbunden und die Fahrbahnplatten eingehoben, sodass eine ebene Arbeitsplattform entstand. Es handelte sich um eine besondere 

Quelle: http://www.austrianwings.info

Bauform, damit mittig eine Bergeseilwinde aufgestellt werden konnte. Diese verfügte über ein 1 Zentimeter dickes und 220 Meter langes Stahlseil mit einer Tragkraft von 6 Tonnen. Um 18.00 Uhr war die Fähre startklar, danach wurde mit dem Einfahren begonnen, um die zu diesem Zeitpunkt außergewöhnlich schwierigen Strömungs- und Windverhältnisse am Achensee kennenzulernen. Unter der behördlichen Einsatzleitung der Bezirkshauptmannschaft Schwaz wurde unter Einsatz von zivilen Tiefsee-Spezialtauchern und mit Unterstützung der Heerestaucher das Wrack nach mehrtägiger Vorbereitung gemäß dem know how einer zivilen vom BMI beauftragten Bergefirma gehoben und nach einem Transport durch die Pionierfähre durch einen zivilen Kran aus dem Wasser gehoben. Die Bergeplattform wurde hierzu zuvor an beiden Ufern des Achensees über durch M-Boote ausgebrachte Taue fixiert. Das von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmte Wrack wurde der Flugunfalluntersuchungskommission des BMVIT übergeben.

Vertreter der eingesetzten Kräfte nahmen einige Tage später an der vom Landespolizeikommando durchgeführten bewegenden Trauerfeierlichkeit in Anwesenheit der Innenministerin Dr. Maria Fekter und des Landeshauptmanns von Tirol, Günther Platter teil.

(Fotobericht von der Gedenkfeier am Achensee auf http://www.austrianwings.info -->)

Складывалось "Скачать игры на samsung gt s5610"впечатление, что барьер стоит прямо на сверкающих железнодорожных путях, однако каждый "Опера на телефон нокиа скачать"раз, когда Джей пытался заглянуть за него, самая плотная часть сдвигалась.

Поль "С добрым утром любимая песня скачать"тут же прекратил играть и упал "Скачать мод на бессмертие на сталкер тень чернобыля"на колени.

Мне пора отдохнуть, а Снежному Старику "Nero startsmart скачать бесплатно торрент"пора дать отдых вам там, "Once a upon a december скачать"где ваш дом.

Говорю вам, в этой комнате столько вранья и самодовольной глупости, что "Песня скачать сестра"честному человеку хочется сдохнуть и "Скачать gta сетевой"лечь в могилу.

Разбудил его негромкий звук, словно кто-то тихонько хлопнул "Password protect usb ключ"в ладоши над его ухом.

Тепловое излучение "Скачать видео про любовь"звезды, вокруг которой мы движемся, будет не концентрироваться, а скорее распределяться.

In Umsetzung der aus der Bundesheerreformkommission 2010 erwachsenden Organisationsveränderungen hat das Militärkommando Tirol seine neue Gliederung eingenommen und die Arbeit in der neuen Struktur aufgenommen. Der reduzierte und gestraffte Stab des Militärkommandos mit der Ergänzungsabteilung führt nun den Truppenübungsplatz Lizum/Walchen und das neu geschaffene Organisationselement „Stabskompanie & Dienstbetrieb“. Stabskompanie & Dienstbetrieb führt neben der Militärmusik Tirol, den BauPiZg und unmittelbaren Unterstützungselementen vor allem die Betriebsstaffeln aller Kasernen in Tirol. Hiermit wird Infrastruktur und Betrieb für die in Tirol dislozierten Truppen und Dienststellen bereitgestellt. Die Aufgaben des Militärkommandos sind unverändert, Repräsentanz des Bundesheeres gegenüber Politik und Behörden im Lande, Zivil- militärische Zusammenarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Sicherstellung des Betriebes der Infrastruktur für die eigene Truppe aber auch ausländische Kontingente (Host Nation Support) sowie das Führen von Katastropheneinsätzen und Unterstützung im Rahmen von Hilfeleistungen.

Quelle: ÖBHUm die Motivation der in der Systemerhaltung eingesetzten Soldaten zu steigern, führt das Militärkommando Tirol mit allen neu eingerückten Rekruten nach Abschluss der Grundausbildung und bei der Übernahme in die Funktionen einen wehrpolitischen Tag durch. Hierbei erhalten sie wehrpolitische Grundsatzinformationen durch den Militärkommandant von Tirol, Generalmajor Mag. Herbert Bauer, der Ihnen die Bedeutung ihrer Dienstleistung im territorialen Servicebetrieb erläutert und auch für Diskussionen zur Verfügung steht. Eine Wiederholung dieses Tages erfolgt am Ende des Grundwehrdienstes, wo es zum ungezwungenen Erfahrungsaustausch kommt und Anregungen der Präsenzdiener im Sinne einer Qualitätskontrolle und –steigerung aufgenommen werden. Dieser zweite Tag gibt dem Militärkommandanten vor allem die Möglichkeit, die Leistungen und den Einsatz der jungen Staatsbürger wertzuschätzen und ihren Dienst im Österreichischen Bundesheer zu würdigen. Struktur und Inhalt dieser Praxis wurde durch eine Arbeitsgruppe im Militärkommando erarbeitet und neben anderen Maßnahmen als Beitrag zur Attraktivierung des Grundwehrdienstes gesehen.

Я говорю только от "Скачать аваст бесплатные программы"своего имени.

В это "Список online игр"время года погода будет хорошей, а Центральный парк прекрасно "Кетанов уколы инструкция"подходит для проведения торжеств.

Палки, укреплявшие крышу, "Скачать adobe acrobat torrent"начали ломаться и падать.

Они вырвались "Песни скачать вика дайнеко"из глубокой расщелины разделившей гористую "Торрент игры 2011 2012"поверхность, на которой теперь находились "Футажи скачать футажи свадебные футажи"противники.

Они попытались туда пройти, но что-то "Аники далински дороги скачать"заблокировало им путь, что-то темное и "Скачать машины для мафии 2 скачать"массивное, с острыми когтями и клыками.

Она плыла "Скачать карту казани бесплатно"вместе с ним, независимый продукт его воли.

Zum Seitenanfang